Ein Doktortitel, viele Plagiate und eine Bundesministerin

10 Aufrufe
Veröffentlicht

Franziska Giffey (SPD), Bundesmisnisterin unter anderem für Familien, hat 2010 an der Freien Universität Berlin promoviert. Ihr Arbeit fiel 2019 wegen vieler Plagiate und unwissenschaftlicher Zitierweise auf. Der Allgemeine Studentenausschuss der FU hat den bisher geheimgehaltenen Untersuchungsbericht veröffentlicht und fordert die Aberkennung des Doktortitels.

Kategorien
Politische Meinung
Du musst Dich Anmelden oder Registrieren, um einen Kommentar zu schreiben.
Schreib als Erster einen Kommentar zu diesem Video