Wölfe in Deutschland. Wie gelingt ein vernünftiger Umgang?

261 Aufrufe
Veröffentlicht

Stream der Sendung vom 2. Juli 2019.

Wölfe erobern derzeit Deutschland. Seit 2001 sind sie wieder als Rudel ansässig. Was abgelegen auf Truppenübungsplätzen im Kleinen gut gedieh, wächst sich nach Ansicht von Weidetierhaltern in unserer landwirtschaftlich genutzten Kulturlandschaft rasant zum Problem aus. Inzwischen tobt im Internet, in Kommentarspalten und in Gemeindeversammlungen ein hart geführter Grabenkrieg um den "richtigen" Umgang mit diesem schönen und klugen Raubtier.

"Der Wolf befördert Artenvielfalt" behaupten die einen. "Wölfe bedrohen unsere Kulturlandschaft und deren einzigartige Biodiversität" hält die andere Seite dagegen. "Schäden werden kompensiert" behaupten die einen. "Das Schlachtgewicht eines Tieres in Euro, stellt nicht den wahren Wert eines Tieres dar" entgegnen die anderen.

Kategorien
Im Gespräch
Du musst Dich Anmelden oder Registrieren, um einen Kommentar zu schreiben.
Schreib als Erster einen Kommentar zu diesem Video